Sternsingeraktion 2021

Die Sternsinger kommen – auch in Corona-Zeiten!  


Am Sonntag, den 17.01.2021  von 10 Uhr bis ca. 13 Uhr sind die kleinen und großen Könige der Pfarrei St. Maria wieder in den Straßen von Niederdorfelden und Gronau unterwegs – diesmal mit Mund-Nasen-Bedeckung, einer Sternlänge Abstand und unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzverordnungen.


Ganz unter dem Motto: Sternsingen – aber sicher! Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+21“ bringen die Mädchen und Jungen in der Nachfolge der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen, sammeln kontaktlos für benachteiligte Kinder in aller Welt und werden damit selbst zu einem wahren Segen. Die Kindergruppen werden jeweils von einem Erwachsenen begleitet, die auf die Einhaltung der Hygieneregeln und Schutzmaßnahmen achten.


Interessierte Kinder können sich unter sternsinger-ndf@gmx.de melden. Das Infotreffen für die Sternsinger findet voraussichtlich am 12.12. 2020 um 10 Uhr im Pfarrhaus Niederdorfelden statt.

 

Wenn Sie von den Sternsingern am 17.1.2021 ab 10 Uhr persönlich besucht werden möchte, können Sie sich in den ausliegenden Listen in der Kirche St. Maria in Niederdorfelden eintragen, im Pfarrbüro telefonisch melden oder eine Mail an sternsinger-ndf@gmx.de schreiben.


Wer ohne persönlichen Besuch der Sternsinger für die Aktion spenden möchte, kann auch auf das Pfarrkonto DE 31506500230026100035 den Betrag mit dem Verwendungszweck ,,Sternsingerspende“ überweisen. Falls Sie eine Spendenquittung möchten, melden Sie sich auch hierfür ebenfalls bei sternsinger-ndf@gmx.de